Breadcrumbs



Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,

das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und für einige sind dies bereits die letzten Wochen an unserer Schule.

Trotz Corona blicken wir von der SV auf ein erfolgreiches Schuljahr zurück.

Dieses war geprägt von großartigem ehrenamtlichem Engagement vieler motivierter Schülerinnen und Schüler.

So danken wir an dieser Stelle besonders dem Schulsanitätsdienst, der Technik- sowie der Musical-AG und auch den Buslotsen für ihren freiwilligen Einsatz für die Schulgemeinschaft.

In diesem Jahr haben uns im Besonderen für ein Thema stark gemacht, welches wie die Lage in den USA zeigt, nie wichtiger und aktueller war als heute: Das Thema Rassismus.

Wir erinnern uns an die Ausstellung mit über dreißig Leinwänden an unserer Schule, welche rund 250 prominente Personen vorstellte, die öffentlich Position gegen Rassismus bezogen.

Viele Schüler nahmen bereits an Rassismus-Workshops teil, in denen sie viele neue Erfahrungen sammeln konnten. Sie erhielten unter anderem die Möglichkeit, sich mit Opfern von Rassismus ganz unvoreingenommen auszutauschen. Gemeinsam wurde nach Möglichkeiten gesucht, sich gegen Rassismus in unserer Gesellschaft stark zu machen.

Wir als Realschule plus Neustadt/Wied haben ganz klar Stellung gegen Rassismus bezogen!

An dieser Stelle möchten wir euch dazu auffordern, diese neu eingeschlagenen Wege weiter zu beschreiten und euch für andere stark zu machen! Unser Schulleben lebt davon, dass wir uns füreinander einsetzen! Nehmt die AG-Angebote wahr und verleiht eurer Stimme Gehör!

Wir wünschen euch allen erholsame Ferien und einen guten Start ins neue Schuljahr, das hoffentlich nicht mehr hauptsächlich von Corona bestimmt werden wird ...

Alles Gute für die Zukunft

Eure Schülersprecher

Pascal Groothuis, Frederike Casper & Elias Brehm