Breadcrumbs


Login Form


Bisher ist eine Registrierung und Anmeldung ausschließlich für das Lehrpersonal der RS plus erlaubt!



Medienkompetenzschulung 2019

In Sachen Einsatz und Nutzung von technischen Möglichkeiten machen die Jugendlichen vielen Erwachsenen häufig etwas vor, wenn es um die reine Frage der technischen Umsetzung geht. Allerdings fällt immer wieder auf, dass sich Jugendliche (und manche Erwachsene) zu wenig Gedanken um die Folgen ihres Handelns machen. Wichtig ist es daher, Kinder und Jugendliche zu einem verantwortungsvollen Umgang mit den neuen Medien und den damit zusammenhängenden Möglichkeiten anzuleiten. Dies geschieht zum einen im Rahmen das alltäglichen Unterrichts, wo neue Medien regelmäßig zum Einsatz kommen oder Gesprächsthema sind, oder im Rahmen von besonderen Infoveranstaltungen und Projekten.

Eine dieser Veranstaltungen fand am Dienstag, dem 05.02.2019 für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5, 7 und 9 der Realschule plus Neustadt/Wied statt. Frau Beck von der mecodia Akadmie war an diesem Tag zu Gast und hielt Vorträge zu verschiedenen Themen. Im Vortrag für die Klassen 5 informierte sie Schülerinnen und Schüler rund um das Thema Apps. Vor allem wurde die Einstellung der Berechtigungen in Apps angesprochen, da viele Apps z. B. die Genhemigung für den Zugriff auf Kontaktdaten oder Standortdaten verlangen, obwohl sie diese Berechtigungen gar nicht benötigen!

Für die Klassen 7 stand das Thema Cybermobbing im Vordergrund. Es wurde geklärt, was Mobbing überhaupt ist und worin die besondere Problematik für Mobbingopfer beim Cybermobbing in Vergleich zu früheren Zeiten besteht. Vor allem erhielten die Schülerinnen und Schüler aber auch Tipps und Ratschläge, wie sie sich verhalten sollten, wenn sie selbst zum Mobbingopfer werden oder wie sie einem Betroffenen helfen können.

Formen des Social Media und deren Bedeutung z. B. für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz standen für die Klassen 9 im Vordergrund. Die Frage "Wie stelle ich mich online dar?" war ein zentrales Thema des Vortrages.

Für die Finanzierung des Vortragsreihe danken wir der Sparkasse Neuwied ganz herzlich! Die Filianlleiter der umliegenden Sparkassen Herr Schmidt, Herr Hornung und Herr Scharenberg waren gekommen und nahmen sich die Zeit, an jeweils einem Vortrag teilzunehmen.

mecodia 5er 01 k
mecodia 5er 02 k  mecodia 5er 03 k
mecodia 7er 01 k mecodia 7er 02 k
mecodia 7er 03 k mecodia 7er 04 k
mecodia 9er 01 k mecodia 9er 02 k
mecodia 9er 03 k mecodia 9er 04 k